Kontakt

Duales Studium Wirtschaftsinformatik – Application Management (m/w/i)

Duales Studium Wirtschaftsinformatik – Application Management (m/w/i) bei den Stadtwerken Heidelberg

Duales Studium Wirtschaftsinformatik –

Application Management (m/w/i)

Der Arbeitsalltag soll leichter und die Prozesse effizienter werden? Neue, smarte Lösungen sollen die Versorgung sichern und die Energiewende und den Klimaschutz voranbringen? Damit das gelingt, suchen wir Sie:

Nach diesem Studiengang sind Sie in der Lage, Geschäftsszenarien und -prozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu analysieren und geeignete IT-Konzepte zur Umsetzung in Informationssysteme zu definieren. Dafür wenden Sie allgemeine und branchenspezifische Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre an. Außerdem kennen Sie sich in wesentlichen Bereichen der Angewandten Informatik, insbesondere der ganzheitlichen Betrachtung von Applikationen, gut aus. Schlüsselqualifikationen, wie kommunikativer Kompetenzen, runden ihr Profil als Wirtschaftsinformatiker ab. Dabei arbeiten Sie von Beginn an in Projekten mit und können von ihren Kenntnissen der IT-Landschaft bei den Stadtwerken Heidelberg profitieren. So gehen Theorie und Praxis Hand in Hand – zu Ihrem Nutzen.

Als Allrounder können Sie nach dem Studium in vielen Bereichen im Unternehmen und der Unternehmensberatung einsteigen und auch führende Positionen übernehmen. Beispiele sind: Projektmanagement, Systementwicklung, Systemadministration, strategische Unternehmensbereiche und Vertrieb. Generell gilt: Wer sich für einen IT-Beruf entscheidet, darf sich auf viel Abwechslung und beste Karriereperspektiven freuen. Und das ganz besonders im Zukunftsfeld der Energieversorgung.

Was Sie erwartet

Wir bieten Ihnen einen guten Start in das Berufsleben, beste Atmosphäre in einem unterstützenden Team und viele besondere Leistungen.

  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • Einbindung in die berufliche Praxis von Anfang an
  • Erfahrene und engagierte Kollegen, die im Arbeitsalltag unterstützen
  • gute Studienbedingungen mit kleinen Arbeitsgruppen
  • Übernahme der Studiengebühr
  • Zuschuss zu Literaturkosten
  • Einführungswoche zum Kennenlernen des Unternehmens
Bootsfahrt auf dem Bodensee beim Ausbildungsworkshop
Lasertag beim Ausbildungsworkshop
  • Gutes Miteinander: Teamtrainings, mehrtägiger Ausbildungsworkshop, Events außerhalb der Ausbildungszeit, After-Work-Partys…
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Kostenlose Inhouse-Schulungen z.B. zur Energiewirtschaft, zu IT-Programmen sowie zur Methoden- und Sozialkompetenz
  • Gute Bezahlung nach tariflicher Ausbildungsvergütung, Weihnachtsgeld und eine Prämie bei gutem Ausbildungsabschluss
  • Vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant, Jobticket, Diensthandy, Events, Sportkursangebote…
  • 30 Tage Urlaub plus fünf bis sechs vorgearbeitete zusätzlich freie Tage zum Beispiel zwischen manchen Feiertagen und den Wochenenden
Studieninhalte
  • Methoden der Wirtschaftsinformatik: Systemanalyse und -entwurf; Projektmanagement; IT- und Geschäftsprozessmanagement
  • Informatik: Programmierung; Rechnerarchitektur, Netzwerke, IT-Infrastrukturen; Datenbanken und Data Warehousing, weborientierte Technologien, ERP-Systeme, serviceorientierte Architekturen
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen; Kosten- und Leistungsrechnung; Finanzierung; Management
  • Methodische Grundlagen: wissenschaftliches Arbeiten
  • Mathematik, Statistik; Volkswirtschaftslehre, Recht
Eckdaten zum dualen Studium
  • Partner-Hochschule: Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Mannheim
  • So lange dauert’s in der Regel: 3 Jahre; Vorpraktikum im Unternehmen erforderlich
  • Das brauchst du für die Ausbildung: Abitur oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitsbescheinigung der DHBW; gute Noten in Mathematik und Englisch; Interesse an Informatik und Wirtschaft
  • Weiterführendes Studium: Master

Für 2021 bieten wir diese Ausbildungsstelle leider nicht an. Aber melde dich gerne trotzdem und bewerb dich initiativ.

Für 2021 bieten wir diese Ausbildungsstelle leider nicht an. Aber melde dich gerne trotzdem und bewerb dich initiativ.

Hast du noch Fragen:

Melde dich gerne bei

Sascha Hohneder und Layla Lux

Sascha Hohneder und Layla Lux

Ansprechpartner Ausbildung, Studium und Praktika

Telefon: 06221 513 -4120